Neuigkeiten:

Neues aus der St. Veit-Schule

Sommerferien  01.07.-09.08.2019              

Read more

 

Der Förderverein e.V. der St.Veit-Schule wurde im Jahre 1985 gegründet und hat zurzeit 81 Mitglieder.

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schulische Arbeit zu fördern und zu unterstützen.

Wir bieten finanzielle Hilfe bei der Anschaffung von Unterrichtsmaterialien, helfen bei der Ausstattung und Ausgestaltung der Schule und beteiligen uns an schulischen Aktivitäten und Projekten.

Darüber hinaus organisiert der Förderverein e.V. die „Betreuende Grundschule“. Er verwaltet die Zuschüsse des Landes und der Stadt Mayen und übernimmt die Abrechnung der Honorarkräfte.

Der Förderverein finanzierte in den vergangenen Jahren maßgeblich die Schülerbücherei, den Besuch der Burgfestspiele, die Anschaffung der Whiteboard-Anlagen für die einzelnen Klassen und eine Vielzahl von kleineren Anschaffungen im Rahmen der Weihnachtswunschlisten.

Hier eine Übersicht aus den Jahren 2014 bis 2017:

Wir finanzieren uns aus den Mitgliederbeiträgen, vor allem aber durch Spenden.

Der Förderverein e.V. fördert folgende als besonders förderungswürdig anerkannte gemeinnützige Zwecke:

„Förderung von Bildung und Erziehung“

Wir sind wegen Förderung der Erziehung durch Bescheinigung des Finanzamts Mayen, St.Nr. 29/650/0167/1-III/3 vom 21.06.2018 nach dem letzten zugegangenen Freistellungsbescheid gem. §5 Abs.1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit und gemeinnützig anerkannt und sind berechtigt, für Spenden, die uns zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, förmliche Spendenbescheinigungen auszustellen.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag ist ebenfalls als Spende abzugsfähig. Er beträgt zurzeit mindestens 7 Euro pro Jahr. Jeder höhere Beitrag ist willkommen!

Werden auch Sie Mitglied in unserem Verein und

unterstützen Sie die Arbeit für Ihre Kinder!

Sie möchten auch Mitglied werden?Hier können Sie sich das Formular herunterladen 

Übersicht über die Ausgaben des Fördervereins in den Jahren 2014 bis 2017:

Jährlich wiederkehrende Ausgaben:

  • Bücher für die Bücherei                                   500,-€
  • Zuschuss zum Eintritt in die Burgfestspiele     350,-€
  • Zuschuss zu den Schulkinowochen                150,-€
  • Antolin Schullizenz                                          150,-€
  • Internetschutz                                                  220,-€
  • Verpflegung beim Sportfest                            50,-€ + Sachspenden

                  In Summe ca. 1.500€

Weihnachtswunschlisten der Lehrer und Mitarbeiter der Schule/GTS:

Im Rahmen der jährlichen Weihnachtswunschlisten erfüllen wir den einzelnen Klassen und AGs der Ganztagsschule dringende Wünsche, die nicht über die Schule finanziert werden. Dazu gehören u.a.

  • Fahrradhelme für die Benutzung von Racern und Rollern
  • Bestückung des Spielhauses für die Pausen
  • Einrichtung und Ersatz der Spielekisten in den Klassenzimmern
  • Lies-mal-Hefte, Mathematikmaterial zur Förderung
  • Racer im Rahmen der Pausenausleihe
  • Töpferei-, Gartenzubehör, Klavierstuhl, Kostüme der Theater-AG, Fuß-/Handbälle
  • Bücher für Musik- und Sprachunterricht
  • Schulhofmarkierungen

Ausgaben jährlich ca. 1.300,-€

Finanzielle Unterstützung bei größeren Einzelprojekten:

  • Trommelprojekt, Circus Zapp Zarap
  • Autorenlesung Stefan Gemmel
  • Whiteboard-Anlagen
  • Sandkasten inkl. Abdeckung und Zubehör in der BGS
  • neues Schullogo und Verkehrsschild an der Ampel

Ausgaben des Fördervereins (ohne BGS) gesamt:

Jahr 2014             4.797,22€

Jahr 2015             2.766,71€

Jahr 2016             3.726,79€

Jahr 2017:           3.431,39€